Politici e elezioni, Voto libero e di partecipare attivamente alla democrazia, Voto per il cambiamento, On line referendum
Regula Rytz

Weniger Trams in den Westen: Rytz erklärt sich

Regula Rytz 50%

button ElectionsMeter.com

Der Gemeinderat habe die Ausdünnung des Tramfahrplans in den Westen vorgeschlagen, um Schlimmeres zu verhindern, sagt Gemeinderätin Regula Rytz (GB).

 

Jacqueline Gafner Wasem (FDP) war irritiert. Sie finde es «inakzeptabel und unverständlich», dass der Berner Gemeinderat dem Kanton von sich aus die Ausdünnung des Fahrplans für die Tramlinien 7 und 8 vorgeschlagen habe, sagte sie diese Woche im Stadtrat. Der Grosse Rat hat bei der Beratung des Budgets fürs nächste Jahr beschlossen, dass die Frequenz der Tramlinien ausserhalb der Hauptverkehrszeiten vom 6-Minuten-Takt auf den 7,5-Minuten-Takt ausgedünnt werden soll. Der dadurch erzielte Spareffet beläuft sich auf 410'000 Franken.

 

Von Bernhard Ott

 

Lesen Sie weiter: Der Bund (15.12.2012)


martina -
Bandiera cheno spam

ElectionsMeter non è responsabile per il contenuto del testo. Semper Si prega di fare riferimento all'autore. Ogni testo pubblicato sul ElectionsMeter dovrebbe includere nome originale dell'autore e il riferimento alla fonte originale. Gli utenti sono obbligati a seguire avviso di violazione del diritto d'autore. Si prega di leggere attentamente la politica del sito.

Torna al sondaggio: > Switzerland > Politici > Regula Rytz
 
load menu