Politici e elezioni, Voto libero e di partecipare attivamente alla democrazia, Voto per il cambiamento, On line referendum
Philipp Müller

Schweiz verhandelt bei Gripenkauf doch ...

Philipp Müller 67%

button ElectionsMeter.com

... über Konventionalstrafe

 

Die Schweiz verhandelt mit Schweden beim Gripenkauf nun doch über eine Art Konventionalstrafe. Damit nahm das Verteidigungsdepartement (VBS) eine Forderungen von FDP-Präsident Philipp Müller auf.

 

"Wir wissen, was bezüglich des Kaufes der 22 Kampfflugzeuge in der Schweiz von uns verlangt wird", sagte VBS-Sprecher Peter Minder und bestätigte einen Bericht der "NZZ am Sonntag". Den Forderungen von FDP-Präsident Müller und anderen Sicherheitspolitikern wolle das VBS "nach Möglichkeit" nachkommen.

 

Wenn die schwedische Seite Abmachungen nicht erfülle, solle das Konsequenzen haben, sagte Minder. Sanktionsmöglichkeiten will das VBS im Beschaffungsvertrag festhalten, welchen die Schweiz in den nächsten Monaten mit Schweden a. shandeln wird. Grundlage dieses Vertrages bildet der bereits abgeschlossene Rahmenvertrag.

 

Lesen Sie: AARGAUER ZEITUNG (06.01.13)


marta27 -
Bandiera cheno spam

ElectionsMeter non è responsabile per il contenuto del testo. Semper Si prega di fare riferimento all'autore. Ogni testo pubblicato sul ElectionsMeter dovrebbe includere nome originale dell'autore e il riferimento alla fonte originale. Gli utenti sono obbligati a seguire avviso di violazione del diritto d'autore. Si prega di leggere attentamente la politica del sito.

Torna al sondaggio: > Switzerland > Politici > Philipp Müller
 
load menu